Robbe & Berking Classics


-

Historischer 12er soll restauriert werden

Auf dem Hof von Robbe & Berking Classics entdeckt: Gretel, ein Stück »America’s Cup«-Geschichte. Von Australien über die USA und Italien nach Flensburg – eine lange Reise hat dieser legendäre 12er hinter sich. 1962 war sie das Boot des australischen Herausforderers Sir Frank Packer, gesegelt wurde sie von Jock Sturrock, und sie war das schnellere Boot. Dennoch gewann am Ende wieder einmal die amerikanische Yacht, Weatherly, mit Skipper Bus Moosbacher am Ruder. Ein Rennen gewann Gretel, die anderen gingen denkbar knapp aus. Es war die erste Herausforderung, die wirklich hätte erfolgreich sein können. Benannt ist Gretel nach der Ehefrau Frank Packers, der 1970 mit Gretel II noch einmal versuchte, die »bodenlose Kanne« zu erringen.
Deutsch